Zurück zum Content

Weihnachtsgeschenke – Inspirationen in und um Augsburg

Bis Weihnachten sind es nur noch knapp 3 Wochen. Die Adventszeit ist diesmal recht kurz und um die besinnliche Jahreszeit auch wirklich besinnlich anzugehen und nicht sofort in den Geschenkestress zu geraten, haben wir hier ein paar Inspirationen für euch zusammengeschrieben. Dabei haben wir darauf geachtet, möglichst viele Geschenkideen aus Augsburg und Umgebung zu sammeln, um so den lokalen Einzelhandel zu unterstützen.

aceofbeads

Bei aceofbeads findet ihr handgefertigten Schmuck von Carolin Mengele im Kitzenmarkt 12 in Augsburg. Caro sammelt leidenschaftlich Perlen aus verschiedensten Materialien wie z.B. Edelsteinen, Keramik, Glas, Echtsilber oder vergoldetes Messing und fertig daraus liebevolle Schmuckstücke.

Zwischen Ohrringen, Armbändern und Halsketten ist bestimmt auch etwas für eure Liebsten dabei. Und weil wir selber große Fans vom Perlenschmuck sind, sind wir der Meinung, dass wir uns ruhig aus selbst zu Weihnachten beschenken können. Carolin’s Schmuckstücke könnt ihr auch bei einem Spaziergang über den Friedberger Christkindlmarkt im Concept Store der NEO Gallery bewundern.

Balduin

Das Konzept des Balduin – the olfactory store in der Bäckergasse 15 lautet Duft! Duft für Räume, Parfüms oder in Form von Kerzen. So unterschiedlich die Düfte auch sind, eines haben sie gemeinsam, denn die Produkte im Balduin sind individuell, einzigartig und außergewöhnlich.

Wer sich für Geschichten und Gesichter, die hinter den Düften stehen, interessiert, sollte einfach persönlich vorbeikommen. Mit so viel Leidenschaft und Liebe zum Detail kann euch nur Wilhelm selbst auf eine Reise durch die Welt duftender Geheimtipps begleiten.

Beyer’s Oil

Handgemachte Pflegeprodukte für den Bart aus Bayern gibt es bei Beyer’s Oil. Bastian Beyer verwendet für die Herstellung nur Inhaltsstoffe, die zu 100% natürlich sind. Während seiner Elternzeit hat Bastian Beyer im April 2015 seine Firma gegründet und verkauft nun Bartpflegeprodukte wie Öl, Balsam und Shampoo.

Die Produkte erhaltet ihr direkt über die Website oder bei curl.hairdressers am Elias-Holl-Platz 8 in Augsburg. Ein tolles Geschenk für alle Bartträger und die, die noch am züchten sind.

Chocolaterie Bittersüß

In der schönen Augsburger Altstadt, am Vorderen Lech 18 liegt die Chocolaterie Bittersüß. Die Regale im kleinen Laden sind voll gestellt mit Schokoladen und anderen Kakaoköstlichkeiten, es gibt Pralinen und viele andere Produkte zu entdecken. Zwischen den ganzen Leckereien gibt es auch Lichterketten, die jedes zuhause gleich kuscheliger machen. Und zu kuschelig, passt am besten etwas Süßes wie Schokolade.

DearGoods

In der Frauentorstraße 7 befindet sich ein Laden, der besonderen Wert auf faire, biologische und vegane Kleidung legt. Bei DearGoods gibt es neben Kleidung für Frauen & Männer, verschiedene Accessoires und Handtaschen. Hier tummeln sich Marken wie Armedangels, People Tree, LANIUS und noch viele mehr…

Besonders toll finden wir die Handtaschen von Matt & Nat, denn Leder oder andere tierische Materialien werden nicht verwendet. Dafür geht das Team von Matt & Nat jede Saison wieder auf die Suche nach neuen innovativen Wegen, um weiterhin nachhaltig und umweltfreundlich produzieren zu können. Für die Herstellung werden u.a. Materialien wie recycelten Nylon, Pappe, Gummi, Kork oder auch 100% recycelbare Plastikflaschen verwendet. Wir finden das toll und die Taschen sehen super aus!

Degree Clothing

Für alle kalten Ohren empfehlen wir warme Mützen von Degree Clothing. Das faire Label produziert nachhaltige Kleidung und hat jetzt sogar den ersten weltweit fairen Haargummi im Sortiment. Ihr findet die Gründer Fabian und Wolfgang mit ihrem Team am Mittlerer Lech 18 in der Augsburger Altstadt. Ach ja, leckeren Kaffee und nette Gespräche gibt es dort übrigens auch.

Der kleine Bazar

Im kleinen Bazar in der Pfladergasse 8 könnt ihr Hamamtücher, Saunatücher, Naturseifen und feine Körperöle erwerben. Denn wenn es draußen wieder kalt und ungemütlich wird, machen wir es uns schön warm mit einem Saunabesuch. Und wenn ihr eure Wohnung gerne mit Körben für Pflanzen und etc. schmückt, werdet ihr im kleinen Bazar bestimmt fündig.

Essendorfer Genussschmelzerei

Die Essendorfer Genussschmelzerei befindet sich in Neuhaus am Schliersee. Andreas Essendorfer möchte mit seinen Produkten Geschichten erzählen – Geschichten vom Reisen und Kochen. Auf dem Taubenstein-Gipfel arbeitet Andreas mit seinem Team ständig an neuen Ideen und Produkten, wichtig sind traditionelle Handarbeit und regionale Produkte. Zu den Zutaten gehören Bodenständigkeit, Liebe, Überzeugung, Knoblauch, Himbeeren, Senf und Meerrettich.

Herauskommen sind leckere vegetarische und vegane Brotaufstriche, die verschiedensten Pestos, Steak & Dip Saucen, Meerrettich-Kreationen, Fruchtaufstriche und das einmalige Kraut gegen Dummheit. Zu unseren Lieblingen gehören auf jeden Fall der Himbeer-Toni, Blaubeer Beppi, Oase Namib, Knobi-Zwiebel-Röster und das Steirische Kernpesto.

Gerade zu Weihnachten oder Geburtstagen eignen sich die Geschenkboxen mit drei, vier oder sechs Gläsern. Einen Überblick über die wahnsinnige Auswahl findet ihr hier.

Glore Augsburg

Mode mit ethischem Anspruch findet ihr auch bei Glore in der Grottenau 2. Im Sortiment gibt es allerlei für Frauen und Männer und mit der tollen Beratung von Simone findet hier jeder sein neues Lieblingsstück. Alle Produkte sind fair gehandelt, ökologisch nachhaltig produziert und vegan. Auch hier ist es besonders wichtig umweltbewusste und soziale Produkte zu verkaufen, Simone legt aber genauso viel Wert auf den modischen Faktor – und das sieht man auch.

Nicht nur der Laden an sich sieht super aus, auch die ausgewählten Kleidungsstücke können sich sehen lassen. Wie wäre es also mit einem stylischen neuen Paar Schuhe von VEJA oder einem coolen PINQPONQ Rucksack? Hier finden sich tolle Geschenke für alle, die Wert auf eine faire Produktion, Nachhaltigkeit und Mode legen

GreenGlam Naturkosmetik

Im Apothekergässchen 3 befindet sich GreenGlam Naturkosmetik. Neben einer umfassenden Auswahl an qualitativer Naturkosmetik für Sie & Ihn und toller Beratung, bietet GreenGlam auch ein Spa an. Wer Lust auf eine Behandlung mit hochwertigen und vor allem pflanzlichen Produkten hat, der ist hier auf jeden Fall richtig. Das Spa-Programm könnt ihr euch hier schon mal genauer ansehen.

In der Adventszeit könnt ihr auf der Website von GreenGlam jeden Tag tolle Angebote im Adventskalender finden.

Keks – handgemachtes

Im Keks gibt es handgemachtes, das sagt schon der Name. Das Konzept ist einfach, Künstler&Künstlerinnen, Handwerker&Handwerkerinnen, und kleine Labels aus dem Umkreis können hier ihre Produkte verkaufen. Dabei sind alle Aussteller ganz unterschiedlich und doch haben sie eines gemeinsam. Alle Produkte sind handgemacht.

So findet ihr im Keks beispielsweise den Kalender der Illustratorin Nontira Kigle. Und um entspannt in das neue Jahr zu starten und nicht sofort von Termin überschüttet zu werden, hängt auch bei uns einer ihrer Kalender. Besonders schön ist der Bezug zu unserer Heimatstadt Augsburg, denn den Kalender schmückt unsere Augsburg Skyline. Ein tolles Geschenk für alle Vergesslichen und Organisationstalente.

Nonti hat zusammen mit Lisa Frühbeis dieses Jahr das Comicbuch »Versunken & Entsprungen – Gezeichnete Geschichten aus Augsburg« veröffentlicht. Wenn ihr mehr über dieses Projekt erfahren möchtet, könnt ihr euch unseren Post zur Veröffentlichung hier durchlesen.

Liebling

Wer dachte, dass Tracht und Berge altmodisch und langweilig sind – tja, der hat falsch gedacht. Das bayerische Label Liebling kommt aus Bad Tölz und interpretiert bayerische Traditionsjanker neu, kombiniert diese mit Streetware und schafft so abwechslungsreiche Kollektionen. Für alle modebewussten Frostbeulen genau das Richtige.

Samobie

Das Atelier von Samobie liegt im schönen Bismarckviertel in der Bismarckstrasse 11. Gabriele Obermeier  und Susanne Wimmer fertigen hier Taschen, Kleider, Röcke, Oberteile und auch Brautmode. Wenn ihr euch schonmal gefragt habt, woher die tollen Rucksacktaschen sind, haben wir euch das soeben verraten. Bei der großen Auswahl an verschiedenen Taschen findet ihr bestimmt eure Lieblingsstück. Und wenn nicht, könnt ihr euch bei Samobie eure eigenen Traumstücke anfertigen lassen.

die Sizilianerin

Doch wieso sollen es eigentlich immer nur materielle Geschenke zu Weihnachten sein? Bei der Sizilianerin könnt ihr am Mittleren Lech 50 Kochkurse, Malkurse oder Sprachkurse belegen und euch so der sizilianischen Lebenskunst nähern. Die Inhaberin Nadia nennt das übrigens das Dolce Vita Konzept.

Ob Pizza, Pasta oder Fischgerichte die Auswahl der Kochkurse ist vielseitig und Dolce Vita pur. Zeit gemeinsam mit den Liebsten zu verbringen und köstliches, italienisches Essen zu kochen, finden wir  einfach nur fantastico!

 

Ein wirklich tolles Projekt um den lokalen Einzelhandel zu fördern und zu unterstützen ist die Initiative  „Lass den Klick in deiner Stadt“. Packt eure Freunde ein und verbringt zusammen einen gemütlichen Nachmittag in der Stadt. Vielleicht achtet ihr dieses Jahr verstärkt auf den lokalen Einzelhandel und dessen Angebote, wenn ihr auf die Suche nach passenden Geschenken für eure Liebsten seid.